Sehr geehrte Patienten/innen der Praxis Dr. Nalop,

wir sind und bleiben eine 3G-Praxis, das heißt neben der obligatorischen Mund/Nasenbedeckung müssten Sie für einen Termin in der Praxis Dr. Nalop entweder einen ausreichenden Impfschutz vorweisen können oder eine gültige Genesenenbescheinigung bzw. einen tagesaktuellen negativen Testnachweis vorweisen können.

Die Inzidenzen sind in Deutschland bzw. Siegen Wittgenstein immer noch zu hoch als dass wir behaupten könnten, die Pandemie sei vorüber. Ich bin als Praxisinhaber verantwortlich für alle Patienten, die sich in meine Behandlung begeben. Darunter sind auch immer noch einige, die aufgrund von Kontraindikationen sich nicht haben impfen lassen bzw. aufgrund von einer erworbenen Immunschwäche trotz Impfungen keinen ausreichenden Impfschutz aufbauen konnten.

Weiterhin sterben in Deutschland täglich über 300 Mitbürger, gleichzusetzen als ob täglich über Deutschland ein vollbesetzter Jumbo-Jet abstürzen würde.

Daher: sollten Sie bislang nicht geimpft sein oder können Sie keine gültige Genesenenbescheinigung vorweisen, lassen Sie bitte einen tagesaktuellen Antigentest durchführen, dann sind auch Sie in der Praxis Dr. Nalop herzlich willkommen.

 

Bleiben Sie gesund, Ihr Praxisteam Dres. med. Nalop